Das Selbstanmelde-Terminal entlastet Ihre Anmeldung

Das Selbstanmelde-Terminal von tomedo ist für die Anmeldung in Ihrer Arztpraxis eine hilfreiche Arbeitsentlastung. Die Patient*innen betreten die Praxis und müssen anschließend nicht an der Anmeldung eingecheckt werden, sondern können dies am Anmeldeterminal selbstständig tun. Dafür müssen die Patient*innen nur ihre Karte einstecken, danach öffnet sich ein Fenster mit den Stammdaten, welche sie dann bestätigen müssen. Sobald die Patient*innen diesen kurzen Prozess durchlaufen haben, können sie im Wartezimmer Platz nehmen – was ihnen das Terminal natürlich ebenfalls mitteilt.

Die Patient*innen erscheinen dann als Besucher automatisch und unkompliziert in der tomedo®-Tagesliste. Die Tagesliste ist eine Art Arbeitsliste mit den in der Praxis anwesenden Patienten, die jeweils nach Arbeitsplatz, tomedo®-Anwender oder Raum individuell gefiltert werden kann.

Unsere Praxen haben uns bestätigt, dass das Selbstanmelde-Terminal die Anmeldung vor allem zu Stoßzeiten merklich entlastet. Dazu passend bieten wir auch einen Online-Terminkalender zur Einbindung auf Ihrer Praxis-Webseite an, der zentral aus dem tomedo®-Kalender heraus bequem administriert werden kann.