Mit Custom-Formularen Stammdaten editieren
und neue Patienten*Innen anlegen

In tomedo® können sogenannte Custom-Formulare angelegt werden (wir berichteten im Mai darüber). Diese Formulare können nahezu beliebig konfiguriert und gestaltet werden. Dazu muss man nur die gewünschten Datenfelder in einem übersichtlichen Konfigurator per Drag & Drop an die gewünschte Position ziehen.

Wir haben nun die Möglichkeit geschaffen, bestimmte Datenfelder zu wählen, deren Werte in die Patienten-Stammdaten zurückgeschrieben werden. Das mag sich zunächst trivial anhören, aber hat das Potenzial, Ihre Anmeldung erheblich zu entlasten. Mit dieser neuen Funktion können Sie nämlich u.a. neue Patienten über entsprechende Anamnese-Bögen auf dem iPad quasi vollautomatisch in tomedo® anlegen.

Alternativ können Sie zur Entlastung Ihrer Anmeldung auch unser Selbstanmelde-Terminal nutzen. Ihre Patienten*innen müssen nur ihre Karte stecken, und können nach einem kleinen, weitgehend konfigurierbaren Dialog, direkt im Wartezimmer Platz nehmen. Sie sind dann im System angemeldet und erscheinen in der tomedo®-Tagesliste (eine Art virtuelles Sprechzimmer, das für alle den perfekten Überblick bietet).