Neue Kompaktansicht
der tomedo®-Karteikarte

 

Besonders kleinere Praxen haben uns gesagt, dass für ihre Zwecke die Karteikarte recht umfangreich sei. Wir haben deshalb eine neue, kompaktere Ansicht entwickelt, die dafür u.a. die Tagesliste zeigt. Die Tagesliste ist übrigens eine art „virtuelles Wartezimmer“ und kann je Anwender und Arbeitsplatz konfiguriert werden. Es können außerdem ganz einfach individuelle Filter abgespeichert werden, durch die man mit einem Klick z.B. nur die Privatpatienten des Tages oder alle Patienten eines bestimmten Behandlers angezeigt bekommt.

Man kann die Kompaktansicht als Standard-Ansicht konfigurieren (je Arbeitsplatz oder Anwender) oder von Fall zu Fall beim Aufruf einer Patientenkartei auswählen.

Obwohl gelobt, werden wir die Kompaktansicht weiter optimieren. Die tomedo®-Community hat uns dafür schon hilfreichen Input geliefert, wie bei nahezu allen Weiterentwicklungen. Deswegen suchen wir über unser offenes Forum, Befragungen, das jährliche große Anwendertreffen, Facebook oder auch den tomedo®-Support stets den engen Dialog mit unseren Anwenderinnen und Anwendern.